Rückblick PHCG Zuchtschau Westfalen von GM Paint Horses

Am 14.08.2016 fand die dritte von Goat Mountain Horses ausgerichtete PHCG Zuchtschau Westfalen bei Fam. Weckwerth in Calden-Westuffeln statt. Dem Zuchtrichterteam Silke Schnieders und Angelika Hellberg wurden an diesem schönen und sonnigen Tag 11 Pferde von 13 genannten vorgestellt.

Colonelspaintedmayday-PH Stute 1.Platz

Zuerst wurden die Paint Horse Stuten vorgestellt. Hier belegte die Paint Horse Stute Colonelspaintedmayday im Besitz von Diana Strothotte den ersten Platz.

1. Platz: Colonelspaintedmayday*2013 (Colonel Raffles x Dreamy Ginger) 7,42 Besitzer: Diana Strothotte, Züchter: Gabriele und Gerd Köhler

2. Platz: Poco Dandy JB*2006 (Forest Fantasy x Miss Sunday Rain) 7,38 Besitzer: Elke Bensick, Züchter: Josef Bömelburg

3. Platz: Forests Lee Vandy JB*2004 (Forest Fantasy x MS MCKenzie) 7,33 , Besitzer: Melina Lippe, Züchter: Josef Bömelburg

 

Mello Yello Lady, 1. Platz bei den Quarter Horse Stuten

Bei den Quarter Horse Stuten/Veredler belegte Mello Yello Lady im Besitz von Yvonne Fritze den ersten Platz.

1. Platz: Mello Yello Lady*2005 (Freckles Top Berry x Husky Gold) 7,13 Besitzer: Yvonne Fritze, Züchter: Bernd Stamm

2. Platz: MW Funnys last Dude*2005 (Simons Hollywood x Poco Funny) 6,96 Besitzer: Yvonne Fritze, Züchter: Marc Weckwerth

 

Nachdem sich die Teilnehmer und die Zuschauer die an diesem Tag zu Besuch gekommen sind gestärkt hatten, ging es nach der Mittagspause mit den Hengstfohlen weiter.

Während der Mittagspause und zwischendurch hatten die Teilnehmer auch die Möglichkeit ihre Pferde im mobil aufgebauten Studio von Nicola Behr Fotografie ablichten zu lassen, die für diesen Tag von dem Veranstalter GM Paint Horses bestellt wurde.

 

Erster bei den Hengstfohlen: Sunday Mountain Magic

Bei den Hengstfohlen belegte Sunday Mountain Magic im Besitz von Elke Bensick den ersten Platz.

1. Platz: Sunday Mountain Magic*2016 (Rocky Mountain Music x Poco Dandy JB) 7,65 Besitzer/Züchter: Elke Bensick

2. Platz: Te n Te Dynamite*2016 (Te n Tes Gamble x Bea Pines Girl) 7,65 Besitzer/Züchter: Ulrich Boethe

3. Platz: GM Hollywoods Jacspot*2016 (Freckles Big Heart x MW Funnys last Dude) 7,15 Besitzer: Anja Schonert, Züchter: Yvonne Fritze

 

Nach der Siegerehrung der Hengstfohlen wurden die Stutfohlen vorgestellt.

Hier belegte das Stutfohlen GM Scoopis Good June im Besitz von Yvonne Fritze den ersten Platz.

GM Scoopis good June – Siegerstutfohlen – mit Sponsor des Ehrenpreis – Hufbeschlag Carsten Schultze

1. Platz: GM Scoopis Good June*2016 (In Good Tune x Painted Jeany JB) 7,95 Besitzer/Züchter: Yvonne Fritze

2. Platz: GM Sukis Big Heart*2016 (Freckles Big Heart x Eagles Qton Poco Miss) 7,40 Besitzer: Steffi Fehmer, Züchter: Yvonne Fritze

3. Platz: GM Olenas Lou Bar*2016 (Freckles Big Heart x Mello Yello Lady) 7,30 Besitzer/Züchter: Yvonne Fritze

 

Als Ehrenpreis für die beste Stute/Fohlen mit der höchsten Gesamtwertnote gab es eine Skulptur aus Slidingeisen als „Trophy“. Hergestellt, geschmiedet und geschweißt aus fabrikneuen Slidingplates, die in der Skulptur ein Reiningpferd im Sliding-Stop samt Reiter darstellt. Um das Ganze abzurunden wurde hinter die Skulptur noch das Wort „WHOA“, ebenfalls aus Slidingplates, gefertigt und die gesamte Eisenkunst auf eine rustikale Eichenbohle befestigt.“ Ein origineller und einzigartiger Ehrenpreis, gesponsert von Hufbeschlag Carsten Schultze – Horse Shoe Arts, über den sich die Züchterin und Besitzerin Yvonne Fritze für Ihr Stutfohlen GM Scoopis Good June freuen durfte.

Ein besonderer Dank gilt Marc & Vanessa Weckwerth, die ihre Anlage für diesen Tag wieder zur Verfügung gestellt haben, und allen Freunden und der Familie von GM Paint Horses, die für das leibliche Wohl der Gäste und Teilnehmer gesorgt hat.

Alle Teilnehmer durften sich über die Hammerpreise der vielen Sponsoren freuen, die hier nochmal im einzelnen genannt sind:

Krämer Pferdesport, Pferdesporthaus Loesdau, PHCG, TK Marketing, Stallgassen Desgin, Hufbeschlag Carsten Schultze, Design by F. Richter und Das Tierportrait

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an alle Sponsoren!

Im Anschluss hat man noch in einer gemütlichen Runde zusammengesessen, und bereits die Zuchtschau 2017 angefangen zu planen……